was ist neu ¦  programmier tips ¦  indy artikel ¦  intraweb artikel ¦  informationen ¦  links ¦  interviews
 sonstiges ¦  tutorials ¦  Add&Win Gewinnspiel

Was ist Delphi?
Delphi updates
Delphi Bücher


Werbung

42 Visitors Online


 

Was ist Delphi ?

Delphi ist ein visuelles Client/Server Entwicklungssystem auf der Basis der Sprache Object Pascal. In Delphi wurde der legendäre Turbo Pascal-Compiler übernommen und verbessert. Die besonderen Stärken von Delphi liegen in der VCL die Visual Component Library. Die VCL ist eine objektorientierte Bibliothek, welche die meisten der aufwendigen und fehlerträchtigen Routinen des Windows API kapselt und damit dem Programmierer ein leistungsfähiges und zugleich leicht erlernbares Grundgerüst bereitstellt. Durch die VCL und die Unterstützung der IDE bietet Delphi Two-Way-Tools, welche das Entwickeln der grafischen Schnittstelle des Programmes deutlich erleichtern. Zusätzlich besitzt Delphi durch die BDE und die entsprechenden Objekte der VCL viele Möglichkeiten der Datenbankanbindung.

Was ist VCL ?
Die VCL ist eine objektorientierte Bibliothek von Routinen, die eine Kapselung um das Windows-API bilden, um die Programmierung von Windows-Anwendungen zu erleichtern. Bei der Entwicklung der VCL wurde von vornherein auf Portabilität geachtet, um das Umstellen der Anwendungen auf ein 32-Bit-Betriebssystem zu erleichtern.

 

Was ist neu an Delphi 6 ?
Borland.Com gibt Auskunft

 

Was gibt es für Delphi Pakete ?

- Delphi 6 Personal Edition
- Delphi 6 Professional Edition
- Delphi 6 Enterprise Edition

Eine Feature Matrix der einzelnen Versionen gibt es bei Borland.Com


Copyright © by SwissDelphiCenter.ch
All trademarks are the sole property of their respective owners